Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Michael Kobr

Im Hauptberuf ist Michael Kobr (Jahrgang 1973) Realschullehrer für Deutsch und Französisch. Doch wenn der gebürtige Kemptener, der nach wie vor im Allgäu lebt, am Abend die Arbeiten seiner Schüler durchkorrigiert hat, dirigiert ihn seine zweite große Leidenschaft an den Computer: Michael Kobr und Schulfreund Volker Klüpfel sind die geistige Väter der Krimis rund um Kommissar Kluftinger. Mit ihren Büchern und kurzweiligen Lesungen begeistern sie eine stetig wachsende Kluftinger-Gemeinde dies- und jenseits des Kässpatzn-Äquators. Krimis haben es dem Lehrer Michael Kobr auch privat angetan. Am liebsten greift er zu Georges Simenons Fällen um Kommissar Maigret.
Silke Kobr, die Ehefrau von Michael Kobr, stellte die Rezepte für »Mahlzeit! Kluftingers Allgäu-Kochbuch« zusammen. Die Germanistin ist Lehrerin an einer Schule im Allgäu - ihre Leidenschaft gilt der guten Küche und dem Experimentieren am Herd.

Titel von Michael Kobr

Buch - Mahlzeit!: Kluftingers Allgäu-Kochbuch Volker Klüpfel, Michael Kobr
Mahlzeit!
Kluftingers Allgäu-Kochbuch
Preis 19,99 €
Priml! Das Kochbuch zum Kult-Kommissar mit 60 Kluftinger-Leibspeisen und launigen Texten der Autoren Volker Klüpfl und Michael Kobr.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017