Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Andreas Knipping

Andreas Knipping ist 1952 in München geboren und lebt mit seiner Familie in Eichenau bei München. Er arbeitet als Richter am Sozialgericht München und lehrt nebenberuflich Rentenrecht. Seit den 60er-Jahren fotografiert er Eisenbahnen, sammelt historische Eisenbahnfotos und schreibt Bücher über Eisenbahngeschichte.

Titel von Andreas Knipping

Buch - Die deutschen Altbau-Elloks: Vorkriegs-Baureihen und ihr Dienst beiBundes- und Reichsbahn Andreas Knipping
Die deutschen Altbau-Elloks
Vorkriegs-Baureihen und ihr Dienst bei Bundes- und Reichsbahn
Preis 14,99 €
Bildgewaltig kommt der Band über die deutschen Altbau-Elloks daher. Vom Fotografen und Fotosammler Andreas Knipping. Mit unveröffentlichtem Material.

Buch - Die deutschen Schnellzug-Dampflokomotiven: Große Technik auf hohen Rädern
Andreas Knipping
Die deutschen Schnellzug-Dampflokomotiven
Große Technik auf hohen Rädern
Preis 39,99 €
Es war ein lange und großartige Karriere: Von rund 1850 bis etwa 1960 waren sie die Stars auf Schienen – die Schnellzug-Dampfloks. Diese Bildband erzählt deren Geschichte(n).

Buch - Eisenbahn von oben im Wirtschaftswunderland: Luftbilder zwischen rauchenden Zechen und verträumter Provinz Andreas Knipping
Eisenbahn von oben im Wirtschaftswunderland
Luftbilder zwischen rauchenden Zechen und verträumter Provinz
Preis 24,99 €
Eine Reise durch idyllische Provinz und rauchende Zechenstädte: die Bundesbahn machte es möglich. Erleben Sie sie nach – von oben!
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019