Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Melsene Bittó

Melsene Bittó, Jahrgang 1932, ist in Helmstedt aufgewachsen. Die Studiendirektorin im Ruhestand leitet seit 2002 ehrenamtlich das Stadtarchiv Helmstedt und engagiert sich lokal und regional in zahlreichen historischen Vereinen und Institutionen. Sie ist u. a. Mitglied im Verein deutscher Archivare, im Arbeitskreis niedersächsischer Kommunalarchivare und in der Gesellschaft für Niedersächsische Kirchengeschichte. Darüber hinaus ist sie Geschäftsführerin der Alma und August Müller-Stiftung, die sich um den Erhalt der Bausubstanz und um die Förderung der Stadtarchäologie kümmert.

Titel von Melsene Bittó

Buch - Helmstedt Melsene Bittó, Helgard Helmich
Helmstedt
Preis 20,00 €
Mit über 200 bisher zumeist unveröffentlichten Abbildungen entführt dieses Buch seine Leser auf eine spannende Zeitreise in Helmstedt.

Buch - Helmstedter Besonderheiten: Interessantes und Kurioses aus der alten Universitätsstadt Melsene Bittó, Helgard Helmich
Helmstedter Besonderheiten
Interessantes und Kurioses aus der alten Universitätsstadt
Preis 19,99 €
Mit interessanten Fundstücken aus dem Stadtarchiv dokumentieren die Autoren historische Alltagsgeschichte in Helmstedt.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2018