Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Arnold Kludas

Der Autor und Schifffahrtshistoriker Arnold Kludas wurde 1929 als Sohn eines Volkschullehrers in Hamburg-Rothenburgsort geboren. Nach kummervollen Begebenheiten des Zweiten Weltkriegs wurde Kludas 1972 Leiter der Fachbibliothek bei Blohm + Voss. Im Jahre 1973 folgte der Wechsel zum Verlag Gerhard Stalling in Oldenburg, hier leitete der Autor drei Jahre als Verlagslektor und Redakteur die Programmsparte Stalling maritim. Es folgte der Wechsel zum Deutschen Schifffahrtsmuseum im Jahre 1976, hier war Kludas als Leiter der Bibliothek des Museums verantwortlich. Im Jahre 1992 trat Arnold Kludas seinen Ruhestand an. Kludas, der ebenfalls leidenschaftlicher Fotograf ist, übergab seine fotografische Sammlung dem Deutschen Schifffahrtsmuseum.

Titel von Arnold Kludas

Buch - Schlepper im Hamburger Hafen Bernd Schwarz, Arnold Kludas
Schlepper im Hamburger Hafen
Preis 19,99 €
Arnold Kludas und Bernd Schwarz präsentieren 150 bislang unveröffentlichte historische Fotografien der vielfältigen Schlepper im Hamburger Hafen.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017