Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Konrad Schneider

Dr. Konrad Schneider, Jg. 1950, war wissenschaftlicher Archivar am Staatsarchiv Hamburg und von 1987 bis 2015 am Institut für Stadtgeschichte Frankfurt a. M., ab 2003 als stellvertretender Institutsleiter und Leiter der Abteilung Städtisches Archiv. Bekannt ist er vor allem durch Vortragsreihen des Instituts für Stadtgeschichte und diverse Publikationen, u.a. zu Münz- und Geldgeschichte sowie regionaler Wirtschaftsgeschichte. Er ist Mitglied im Hessischen Landesverein zur Erhaltung und Nutzung von Mühlen (HLM) e.V.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019