Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Heike Drechsler

Heike Drechsler wurde 1964 in Gera geboren. Nach dem Abitur absolvierte sie in Jena eine Ausbildung zur Feinmechanikerin im Bereich Optik und studierte anschließend Pädagogik.
Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona und 2000 in Sydney holte sie Gold im Weitsprung. Ebenso sicherte sie sich 1993 den Weltmeister-Titel in Stuttgart. Im Jahr 2014 wurde sie in die Hall of Fame des Weltleichtathletikverband (IAAF) aufgenommen. Im Jahr 2017 erhielt sie die Aufnahme in die Hall of Fame der Deutschen Sporthilfe. Heike Drechsler ist seit dem Ende ihrer Sportlerkarriere als Repräsentantin für Sport, Bewegung, Ernährung und betriebliches Gesundheitsmanagement tätig.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2018