Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Martin Blümcke

Martin Blümcke wurde 1935 in Sorau/Niederlausitz – heute Polen – geboren. Nach dem Abitur in Rheydt am Niederrhein begann er 1955 in Tübingen mit dem Studium von Deutsch, Volkskunde und Geschichte, Schwerpunkt Landesgeschichte. 1966 wurde er Fachredakteur im Hörfunk des SDR in Stuttgart und leitete von 1970 bis 1998 die Redaktion „Land und Leute“. Zugleich war er als landeskundlicher Autor tätig, 1983 bis 2005 gab er die Zeitschrift „Schwäbische Heimat“ heraus. Er ist Ehrenvorsitzender des Schwäbischen Heimatbunds. Seit seiner Pensionierung lebt Martin Blümcke in Laufenburg/Baden, wo er sich als Archivar nützlich macht.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019