Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suchen:
Meldungen:

Jahrgang:

Hellweg ist Deutschlands bester Baumarkt

Ein Testteam des Heimwerker-Magazins »selber machen« hat zusammen mit dem Nachrichtensender n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität die Servicequalität von Baumärkten getestet. Klarer Testsieger ist Hellweg, gefolgt von Obi und Hornbach.
news
 
[11.05.2017]  Welcher Baumarkt bietet Verbrauchern den besten Service? Dieser Frage sind ein Testteam des Heimwerker-Magazins selber machen zusammen mit dem Nachrichtensender n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität auf den Grund gegangen. Klarer Testsieger ist Hellweg, gefolgt von Obi und Hornbach. Die Testkäufer haben deutschlandweit je zwölf Filialen getestet. Neben der Qualität der Beratung wurden das Angebot, die Präsentation der Waren sowie Zusatzservices bewertet. »Generell waren wir mit der Servicequalität der Baumärkte zufrieden. Die Auskünfte bei den Beratungsgesprächen waren meist korrekt und vollständig. Allerdings könnten die Mitarbeiter öfter aktiv auf die Kunden zugehen und ihre Beratung anbieten«, so Chefredakteur Stefan Rippler. Die Testkäufer ließen sich in den Märkten jeweils beim Kauf einer Bohrmaschine, eines Bodenbelags, einer Heckenschere und bei der Auswahl einer Wandfarbe beraten. Knapper Testsieger ist dabei Hellweg, dicht gefolgt von Obi und Hornbach. Bei Hellweg punkten die Mitarbeiter mit Fachwissen und gehen individuell auf Kundenwünsche ein. Obi erreicht Höchstbewertungen in der Beratung, schneidet allerdings beim aktiven Zugehen der Mitarbeiter auf die Kunden sowie beim Warenangebot etwas schlechter ab. Hornbach bietet hingegen die größte Warenvielfalt und schneidet auch bei der Beratungsqualität immer noch gut bis sehr gut ab. Auf den weiteren Plätzen folgen toom (Platz 4), Bauhaus (Platz 5), Baywa (Platz 6), Globus (Platz 7) und Hagebaumarkt (Platz 8).

verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017