Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suchen:
Meldungen:

Jahrgang:

GeraNova Bruckmann übernimmt Christophorus Verlag

Der Christian Verlag, ein Tochterunternehmen der GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, übernimmt rückwirkend zum 1.9.2018 das Buchprogramm des Christophorus Verlags. Christophorus ist einer der führenden und traditionsreichsten Buchverlage im ratgebenden Kreativ-Segment.
news
 
[27.09.2018]  Der Christian Verlag, ein Tochterunternehmen der GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, übernimmt rückwirkend zum 1.9.2018 das Buchprogramm des Christophorus Verlags. Christophorus ist einer der führenden und traditionsreichsten Buchverlage im ratgebenden Kreativ-Segment (u.a. Handarbeiten, Basteln, kreatives Gestalten, Kunst und Dekorieren). 

In Ergänzung zum Christian-Programm, das seit 2008 zu GeraNova Bruckmann gehört und den Markt erfolgreich mit hochwertigen Büchern zu den Themen Kochen, Garten, Wohnen und Lifestyle bedient, erweitert das Verlagshaus mit dem neuen umfangreichen Kreativ-Programm sein Portfolio und ist somit weiter auf Wachstumskurs.

»Wir sind davon überzeugt, dass es uns gelingt, in enger Synergie zwischen den beiden Programmen von Christian und Christophorus ein zielgruppenfokussiertes, modernes und breit aufgestelltes Ratgeber-, Lifestyle- und Geschenkbuchprogramm zu etablieren. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit den Autoren und Mitarbeitern des Christophorus Verlags neue, kreative und innovative Programme zu entwickeln. Wir gehen mit dem Glauben an Print und unsere Märkte voller Optimismus in die Zukunft und schaffen auch zusätzliche Arbeitsplätze an unserem Verlagsstandort in München«, so GeraNova Bruckmann Verleger Clemens Schüssler.

Christian Medweth, Verleger des Christophorus Verlags: »Wir sind glücklich, mit dem traditionsreichen Christian Verlag einen verantwortungsvollen Käufer gefunden zu haben. Uns verbindet bereits seit langem ein freundschaftliches Verhältnis und wir kennen uns entsprechend gut. Ich bin absolut davon überzeugt, dass dieser Verlag die Weiterentwicklung der Marke Christophorus erfolgreich fortführen und vorantreiben wird und ihr somit eine langfristige Perspektive bieten kann.«

Die Programmleitung von Christophorus übernimmt Silke Kirsch, die bereits die Programmleitung des Christian Verlags innehat. Carmen Udina übernimmt die Marketing- und Vertriebsleitung Christophorus. Sie kommt von dtv, wo sie in den vergangenen Jahren unter anderem das Digitalgeschäft verantwortet und als Verkaufsleitung im Bereich Unterhaltung Akzente gesetzt hat. Frau Udina war zuvor unter anderem bei Random House und Knesebeck in den Bereichen Vertrieb, Industriegeschäft und Marketing in leitender Funktion tätig. Es werden auch langjährige und verdiente Lektoren des Christophorus Verlages am bisherigen Standort Rheinfelden weiter beschäftigt, um somit die Kontinuität zu wahren.

Der Christophorus Verlag präsentiert sein Programm auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse bereits am Stand von GeraNova Bruckmann in Halle 3.0 Stand A 102.

Aktuelle Stellenausschreibungen sind unter http://www.verlagshaus.de/stellenangebote zu finden.


verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2018