Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Stephan Lücke

Straßenbahnen im Altkreis Moers
Geschichte - Strecken - Fahrzeuge


- Das erste Buch zum Nahverkehr der Region
- Straßenbahngeschichte in Moers, Homberg und Rheinberg
- Unveröffentlichte Bilder kenntnisreich kommentiert


Moers, Homberg, Rheinhausen, Baerl, Kamp-Lintfort, Rheinberg – einst prägten Straßenbahnen das Erscheinungsbild dieser Städte im damaligen Kreis Moers. Ab den 1950er-Jahren wurden die Linien nach und nach durch Obusse ersetzt, 1963 endete der Straßenbahnbetrieb schließlich.
Stephan Lücke präsentiert rund 120 zumeist unveröffentlichte Fotografien und Ansichtskarten aus öffentlichen und privaten Sammlungen, die eindrucksvoll die in das Jahr 1908 zurückreichende Geschichte der Straßenbahnlinien im Altkreis Moers dokumentieren. Die faszinierenden, teils farbigen Bilder zeigen die eingesetzten Fahrzeuge in ihrer ganzen Vielfalt und erinnern an die ungeliebte Dampfeisenbahn, die Anfangsjahre des Straßenbahnbetriebs, die Überlandlinien aus Düsseldorf und Krefeld, die gewaltigen Herausforderungen nach dem Zweiten Weltkrieg und die Umstellung auf Obus-Betrieb.
Dieser Bildband ist ein Muss für Technikliebhaber und alle, die sich für die spannende Geschichte der Straßenbahn im Altkreis Moers interessieren.

Stephan Lücke

Der Journalist Stephan Lücke lebt in Kassel und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Nahverkehr, zu dem er in der Vergangenheit zahlreiche Beiträge in Zeitschriften verfasst hat.
Buch - Straßenbahnen im Altkreis Moers: Geschichte - Strecken - Fahrzeuge
Stephan Lücke
Straßenbahnen im Altkreis Moers
Geschichte - Strecken - Fahrzeuge

€ 20,00 [D]
€ 20,60 [A]
sFr 27,90

128 Seiten, ca. 120 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-850-6
Erscheinungstermin: September 2017

verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2018