Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Sie möchten Autor bei uns werden?

Wie jeder Verlag leben wir von unseren Autoren, denen wir auf diesem Weg ein Danke! Danke! Danke! zurufen. Zu unseren Autoren gehören nicht nur gute Geschichtenerzähler und geniale Dichter, sondern auch Journalisten mit flotter Schreibe, penibel recherchierende Sachbuchverfasser und nicht zu vergessen: Fotografen, Illustratoren, Künstler, Grafiker, Kabarettisten und Musiker!

Wenn auch Sie Interesse an einer Mitarbeit bei uns haben, bitten wir Sie, zuerst die Informationen zu lesen - Ihr Manuskript oder Thema kommt so am ehesten zum richtigen Ansprechpartner!

Bieten Sie uns bitte nur Projekte an, deren Thema eine innere Beziehung zu Baden-Württemberg oder zu Teilen des Landes hat, also zu einer bestimmten Gegend oder einem bestimmten Ort, und deren Zielgruppe sich in unserem Bundesland konzentriert.

Am liebsten wäre uns die Einsendung von Manuskripten bzw. Projektvorschlägen per E-Mail.

Die Texte sollten als E-Mail-Anhänge geschickt werden, möglichst in den neuesten Dateiformaten von Microsoft Office, Office für Mac, Open Office und RTF oder als PDF. Bei entsprechenden Projekten können Sie gerne Beispielfotos schicken (diese bitte nicht per E-Mail!). Sie können uns die Manuskripte, wenn es nicht anders möglich ist, auch per Post zusenden; eine Rücksendung erfolgt allerdings nur mit beigelegtem Rückporto.

Wir bitten Sie herzlich, zunächst nicht per Telefon anzufragen, sondern immer zuerst eine aussagekräftige E-Mail (bzw. einen Brief) zu schicken. Ein Telefontermin kann bei Bedarf und Interesse anschließend vereinbart werden.

Dazu brauchen wir:
  • immer ein kurzes Exposé bzw. Kurzkonzeption (max. 1-2 Seiten)
  • bei Belletristik das vollständige Manuskript, soweit möglich (mindestens ein paar Probekapitel)
  • bei Sachthemen eine Projektübersicht: Inhaltsbeschreibung, Inhaltsverzeichnis und, soweit vorhanden, das Manuskript (bzw. mindestens ein Probekapitel), - bei entsprechenden Projekten aussagekräftiges, repräsentatives Bildmaterial (5 bis max. 30 Fotos, bitte per WeTransfer, CD oder USB-Stick o. ä., nicht per E-Mail!), - eine kurze Vita mit einer ev. Publikationsübersicht
  • eine möglichst detaillierte Beschreibung, für welche Zielgruppe die Veröffentlichung gedacht ist
  • Hinweise, was Ihr Projekt von bereits existierenden Veröffentlichungen unterscheidet
  • Angaben dazu, was Sie selbst dazu beitragen können oder wollen, um das Buch bekanntzumachen: Lesungen, Vorträge, Konzerte, Signierstunden, persönliche Kontakte ...
  • insbesondere bei Projekten, die sich an eine sehr spezielle Zielgruppe richten und deshalb nur eine kleine Auflage haben können: Ideen zur Finanzierung außerhalb des "normalen" Verkaufs (Zuschüsse, Mengenabnahmen, mögliche Kooperationspartner usw.).
Außerdem bitten wir Sie um
  • Geduld: Wir bekommen sehr viele Ideen und Manuskripte eingereicht, und manchmal fehlt über Wochen die Zeit, die Manuskripttürme wegzulesen; sehen Sie daher von Rückfragen innerhalb von sechs Monaten ab.
  • Ihre Sympathie, auch wenn wir zu Ihrem Projekt nein sagen
  • Rückporto, wenn wir Ihr Manuskript zurückschicken sollen.
Bitte beachten Sie: Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Wir bitten Sie inständig, von nicht vereinbarten Besuchen abzusehen, da wir die dafür aufzuwendende Zeit lieber in die Lektüre Ihres Projektentwurfs oder Manuskripts investieren.

Kontakt:

Silberburg-Verlag GmbH
Bettina Kimpel
Schweickhardtstraße 5a
D-72072 Tübingen
Telefon (0 70 71) 68 85-27
Fax (0 70 71) 68 85-20
bettina.kimpel@silberburg.de
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2018