Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Heinrich Karl Hillebrand

Das Ackerbürgerstädtchen Lichtenau /Westfalen



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Historische Bilder aus Lichtenau

2001 feierte die Stadt Lichtenau ihr 675jähriges Stadtjubiläum. Aus diesem Anlaß hat der Autor mit der Unterstützung zahlreicher Privatpersonen diesen Bildband zusammengestellt. Er enthält Ansichtskarten und Originalfotos aus der Zeit um 1900 bis 1960, die bislang noch nicht veröffentlicht worden sind. Dieser Bildband vermittelt ein buntes Bild vom Leben in Lichtenau, von weltlichen und kirchlichen Festen und von einem blühenden Vereinsleben
136 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-89702-302-4

Heinrich Karl Hillebrand

Heinrich Karl Hillebrand, Jahrgang 1939, ist langjähriger Vorsitzender des Förderkreises für Heimatgeschichte und Naturkunde und war jahrelang Orts- und Stadtheimatpfleger der Stadt Lichtenau. Seit etwa 40 Jahren sammelt er Fotos, Postkarten, Dokumente und Bücher über die Stadt Lichtenau. Er veranstaltete bereits mehrere Ausstellungen.

Verwandte Titel

Buch - Leben an der Pader: Alltag in Paderborn 1914-1960 Rainer Pöppinghege
Leben an der Pader
Alltag in Paderborn 1914-1960
Preis 19,99 €
Zeitzeugen erzählen über Kindheit und Jugend, Schulzeit sowie über das tägliches Leben in Paderborn zwischen Kaiserreich und Wirtschaftswunder.

Buch - Familienleben in Lichtenau /Westfalen Heinrich Karl Hillebrand
Familienleben in Lichtenau /Westfalen
Preis 19,99 €
Die historischen Fotografien aus den Jahren 1900 bis in die 70er-Jahre erinnern an den Alltag Lichtenauer Familien und Persönlichkeiten.

Buch - Sagenhaftes aus dem Hochstift Paderborn Hubertus Hagemeier
Sagenhaftes aus dem Hochstift Paderborn
Preis 20,00 €
88 der schönsten Sagen, Märchen und Legenden aus dem Hochstift Paderborn versammelt dieser wunderschöne Band, illustriert mit stimmungsvollen Fotos.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019