Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Werner Haueisen

Glauchau
1949-1989



Zum Shop
Preis: 19,99 €
Werner Haueisen begibt sich in seinem dritten Bildband über Glauchau auf die Spuren der DDR-Zeit. Fotografien aus dem Stadtarchiv und privaten Haushalten erinnern daran, wie die Menschen in dieser Zeit ihren Alltag meisterten, wie sie arbeiteten und feierten. Die Texte helfen einerseits der jüngeren Generation, sich in der Geschichte ihrer Heimat zu orientieren, doch wird auch so mancher eingesessene Glauchauer feststellen: So war die „Olle DDR“.
136 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-89702-589-9

Werner Haueisen

Der gebürtige Glauchauer Werner Haueisen war gelernter Wollstoffmacher, Textil-Ingenieur, Autor und Hobbyhistoriker. Von 1953 bis 1990 arbeitete er als Oberlehrer in der Betriebsschule der VEB Textilwerke Palla Glauchau. Zu seinen Hobbys zählten Reisen, Fotografieren, Gärtnern und die Tätigkeit als Ortschronist.

Verwandte Titel

Buch - Glauchau: Meine Heimatstadt Werner Haueisen
Glauchau
Meine Heimatstadt
Preis 18,95 €
In einzigartiger Weise hat Werner Haueisen die Geschichte seiner Stadt Glauchau dokumentiert. Dieser Band mit 230 Fotos beschließt nun sein Lebenswerk

Buch - Glauchau: Stadt auf sieben Hügeln Werner Haueisen
Glauchau
Stadt auf sieben Hügeln
Preis 17,90 €
Zum vierten Mal hat sich Werne Haueisen auf die Suche nach fotografischen Zeugnissen der Glauchauer Geschichte begeben: Ein ganz neuer Blick!

Buch - Große Kreisstadt Glauchau Werner Haueisen
Große Kreisstadt Glauchau
Preis 19,99 €
Der Bildband lädt auf über 230 historischen Fotografien zu einer spannenden Zeitreise nach Glauchau vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis heute ein.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017