Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Yvonne Istas, Thomas Warndorf

Stockach in alten Fotografien



Zum Shop
Preis: 7,95 €
Die nahe dem Bodensee gelegene Stadt Stockach war ab dem Mittelalter Verwaltungssitz und Verkehrsknotenpunkt der Landgrafschaft Nellenburg. Nach vielen Jahren vorderösterreichischer Herrschaft entwickelte sich Stockach im Großherzogtum Baden während des 19. Jahrhunderts vom eher ländlich geprägten Beamtensitz zur wohlhabenden Bürgerstadt. Die Aufnahmen zeigen städtebauliche Veränderungen und das alltägliche Leben von der Jahrhundertwende bis in die 1960er-Jahre. Zu sehen sind längst verschwundene Hotels, Gaststätten und Brauereien, aber auch frühere Handwerksbetriebe und Fabriken. Dabei spielt der Mensch stets eine zentrale Rolle. So zeigen die Fotografien stolze Villenbesitzer und Geschäftsinhaber, Menschen bei der Arbeit oder in der Freizeit. Die Stockacher Fasnacht bildet einen besonderen Schwerpunkt. Yvonne Istas, Leiterin des Stadtmuseums und -archivs, und Thomas Warndorf, Kulturamtsleiter der Stadt Stockach und Archivar des „Hohen Grobgünstigen Narrengerichtes“, haben rund 160 historische Fotografien und Postkarten zusammengestellt. Sie laden ein zu einer Reise in die jüngere Vergangenheit Stockachs.
96 Seiten, ca. 160 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-89702-682-7

Verwandte Titel

Buch - Das Dreiland erleben: Die 15 schönsten Ausflüge rund um Basel, Lörrach und Saint Louis Gerhard Zickenheiner (Hg.), Alina Gross
Das Dreiland erleben
Die 15 schönsten Ausflüge rund um Basel, Lörrach und Saint Louis
Preis 14,99 €
Ob mit dem Rad oder zu Fuß: die schönsten Strecken im Dreiland laden zu abwechslungsreichen Tagen rund um Basel, Lörrach und Saint Louis ein.

Buch - Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Dieter Speck
Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Preis 19,99 €
Über 200 Bilder zeigen die Geschichte und den universitären Alltag der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017