Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Manfred Eichhorn

Frei zum Schuss
Ein Ulm-Krimi



Zum Shop
Preis: 3,99 €
Kathrin Freudenberg, umstrittene Präsidentin des Ulmer Sportvereins, hat zu viel riskiert. Wenige Stunden nach dem Anpfiff der Fußballweltmeisterschaft in München wird ihre Leiche gefunden. Hauptverdächtiger ist Bobo Müller, Leiter des Dezernats für Wirtschaftskriminalität. Ein mehr als heikler Fall für die Ulmer Polizei. Klaus Lott, bis vor wenigen Monaten noch Hauptkommissar in Ulm, wird aus Tübingen zurückbeordert, um die Leitung der Soko zu übernehmen. Lotts Ermittlungen beginnen schleppend. Doch dann geschieht ein zweiter Mord, ausgerechnet in Söflingen, ausgerechnet am Ort seiner Kindheit. Jetzt wird dieser Fall für ihn zur Begegnung mit der Vergangenheit. Lott gerät in ein mörderisches Spiel. Doch nur einer kann gewinnen ... Ein fesselnder, tiefsinniger Krimi aus der Münsterstadt an der Donau.
256 Seiten, Format 12,0 x 19,0 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-87407-802-3

Manfred Eichhorn

Manfred Eichhorn, geboren 1951, war selbstständiger Buchhändler in Ulm und ist Autor von Romanen, Erzählungen, Sketschen, Theaterstücken, Balladen, Gedichten und Kinderbüchern in Schwäbisch und Schriftdeutsch.

verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019