Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Bernhard Bitterwolf, Hugo Breitschmid

Wolkakratzer
Schwäbisch gedichtet und gereimt



Zum Shop
Preis: 9,90 €
Die heiter-spritzigen Verse vom oberschwäbischen Bauerndichter Hugo Breitschmid treffen in diesem Mundartgedichtband auf fröhlich-originelle Melodien des schwäbischen Liedermachers Bernhard Bitterwolf. Auf vielen Veranstaltungen sorgt Hugo Breitschmid mit seinen knitzen Versen für Vergnügen. Mit Einfallsreichtum, Urtümlichkeit und Witz reimt er Originelles zu den verschiedensten Themen: Mal geht’s um die Unterschiede zwischen früher und heute, dann um Zwischenmenschliches wie einen vergessenen Hochzeitstag oder gar um Tierisches wie die "Rache des Gorillas". Mit seinen pointierten Texten trifft er stets in Schwarze. Der Liedermacher Bernhard Bitterwolf ist als Interpret schwäbischer Musik landauf, landab bekannt. Seine eigenen Melodien und Liedtexte sind voller Einfälle und das Mitsingen ergibt sich wie von selbst. Besonders seine Kanons sind reiches musikalisches Futter für manche gesellige Runde. Zusammen sind die beiden Oberschwaben ein unschlagbares Gespann. Das neue Buch mit Breitschmids Versen, ergänzt von Bitterwolfs Liedern bereitet einen Heidenspaß beim Selberlesen, Vortragen und gemeinsamen Singen in fröhlicher Runde.
128 Seiten, Format 12,5 x 19,5 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-87407-807-8

verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019