Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Dietmar Beckmann, Silvia Beckmann

Eisenbahn in der Schweiz
Die große Chronik, die schönsten Strecken



Zum Shop
Preis: 24,99 €
Erscheint 18.04.2018

Schweizer Schienengeschichte

Im Jahr 1844 eröffnete die Strecke Straßburg–Basel und markierte damit den Beginn der Schweizer Eisenbahn. Es folgten Privatbahngründungen und Konkurse, Gleis- und Tunnelbauten. In über 170 Jahren Schweizer Eisenbahngeschichte entstanden technische Meisterleistungen wie der 57 Kilometer lange Gotthard-Basistunnel, die UNESCO-geschützten Albula- und Berninalinien sowie der beliebte Glacier Express. Und was noch? Lesen Sie selbst!
288 Seiten, ca. 330 Abbildungen, Format 22,7 x 27,4 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95613-047-2

Verwandte Titel

Buch - Eisenbahn von oben: Die Schweiz
Werner Nef, Niklaus M. Wächter
Eisenbahn von oben
Die Schweiz
Preis 45,00 €
Sie kennen das Schienennetz der Schweiz? Vielleicht, aber ganz sicher noch nicht so: Im Vogelflug durch das Land der Eidgenossen.

Buch - Eisenbahn-Reiseführer Schweiz: Die schönsten Strecken und die besten Ausflugstipps Ronald Gohl
Eisenbahn-Reiseführer Schweiz
Die schönsten Strecken und die besten Ausflugstipps
Preis 16,99 €
Mit Zahnradbahn, Dampflokomotive und Hochgeschwindigkeitszug durch das Land der Eidgenossen, zwischen Genfer See und St. Gallen.

Buch - Glacier Express: Alles über den langsamsten Schnellzug der Welt Michael Dörflinger
Glacier Express
Alles über den langsamsten Schnellzug der Welt
Preis 14,95 €
Züge, Stationen, Landschaft: Brillante Aufnahmen und informative Texte erzählen von einer phantastischen Bahnreise durch die Schweizer Alpen.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2018