Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Albert Mößmer

Die Eicher-Raubtier-Reihe
Typengeschichte und Technik



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Von Tiger und Panther bis zum Puma!

Die Geburtsstunde der »Raubtiere« war das Frühjahr 1959, als zunächst Panther und Tiger in Serie gingen. Sie begründeten die legendäre Raubtierfamilie, zu der nach und nach Königstiger, Leopard, Mammut und der Schmalspurschlepper Puma hinzukamen. Bis 1970 hatten rund 70.000 der himmelblauen Traktoren das Werk verlassen. Besonders die rundlichen Raubtiere der ersten Generation stehen heute sinnbildlich für die Blütezeit dieses Herstellers. Sie genießen in der Sammlerszene höchstes Renommee
144 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-86245-562-1

Albert Mößmer

Albert Mößmer wurde 1958 in Dachau geboren. Seine ersten Erfahrungen mit Traktoren sammelte er auf dem landwirtschaftlichen Anwesen seiner Eltern (Landkreis Freising). Nach einer technischen Ausbildung war er mehrere Jahre im Maschinenbau tätig. In dieser Zeit entwickelte sich seine Begeisterung für klassische Traktoren, deren Geschichte und technische Entwicklung ihn bis heute faszinieren. ...

Verwandte Titel

Buch - Typenatlas Eicher-Traktoren Albert Mößmer
Typenatlas Eicher-Traktoren
Preis 9,99 €
Von Oberbayern in die Welt: Der Typenatlas präsentiert alle Modelle der legendären Traktorenmarke Eicher. Detailliert, fundiert und reich bebildert.

Buch - 333 Traktoren, die man kennen muss! Albert Mößmer
333 Traktoren, die man kennen muss!
Preis 14,99 €
In jeder Situation gut informiert: Dieses detaillierte Taschenbuch hilft jedem Traktor-Enthusiasten beim nächsten Oldtimer-Treffen.

Buch - Typenatlas Steyr-Traktoren Albert Mößmer
Typenatlas Steyr-Traktoren
Preis 22,99 €
Hightech, höchste Qualität und das rot-weiß-rote Design sind ihr Markenzeichen: Ein aktueller Überblick über die Traktoren aus dem Hause Steyr.

Buch - Fortschritt ZT 300: Typengeschichte und Technik Klaus Tietgens
Fortschritt ZT 300
Typengeschichte und Technik
Preis 10,00 €
In den 1960er- und 1970er-Jahren war der ZT 300 vielen Traktoren überlegen. Auch heute noch finden sich Exemplare in Privatbesitz und Landwirtschaft.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017