Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Gunnar Kunz

Inflation!
Kriminalroman aus dem Berlin der Weimarer Zeit



Zum Shop
Preis: 12,00 €

Mord im Schiebermilieu der Weimarer Republik

Berlin, 1923: Beim Kartoffelklauen steht Professor Hendrik Lilienthal plötzlich vor einer Leiche. Zum Glück erreicht er, dass der Fall seinem Bruder, Kommissar Gregor Lilienthal, übertragen wird. Schnell finden sie heraus, dass das Opfer zwar einen weißen Anzug trug, aber beileibe keine weiße Weste hatte. Die Untersuchungen führen zu Schiebern und Hehlern, zu Menschen am Rande der Existenz.
216 Seiten, Format 12,5 x 19,6 cm, Paperback
ISBN-13: 978-3-86680-747-1

Gunnar Kunz

Gunnar Kunz, Jahrgang 1961, lebt in Berlin und feiert große Erfolge mit seiner Serie von historischen Kriminalromanen aus der Weimarer Republik: »Dunkle Tage«, »Organisation C.«, »Inflation« und »Zeppelin 126«. Das ungewöhnliche Ermittler-Trio, der Philosophieprofessor Hendrik Lilienthal, sein Bruder, Kommissar Gregor Lilienthal, sowie Diana, Gregors Frau und Assistentin von Max Planck, ...

Verwandte Titel

Buch - Dunkle Tage: Ein Kriminalroman aus dem Berlin der Weimarer Zeit Gunnar Kunz
Dunkle Tage
Ein Kriminalroman aus dem Berlin der Weimarer Zeit
Preis 9,90 €
Berlin, 1920. Inmitten der Nachkriegswirren wird Philosophieprofessor Hendrik Lilienthal zu den Ermittlungen im Mordfall Max Unger hinzugezogen.

Buch - Organisation C. Gunnar Kunz
Organisation C.
Preis 9,90 €
Berlin, 1922. Im Grunewald wird die Leiche eines Mitglieds der „Organisation Consul“ gefunden. Der zweite Fall für Professor Hendrik Lilienthal.

Buch - Die stille Wut der Tante: Ein Berlin-Krimi Isabella Bach
Die stille Wut der Tante
Ein Berlin-Krimi
Preis 12,99 €
Valentina Berghs Tante ist gestorben, angeblich eines natürlichen Todes. Das kann Valentina nicht glauben und fängt an, eigenmächtig zu ermitteln.

Buch - Berlin zur Kaiserzeit: Fotografien von P.A. Lebrun Wolfgang Bartmann
Berlin zur Kaiserzeit
Fotografien von P.A. Lebrun
Preis 9,99 €
Die historischen Aufnahmen sind einzigartige Dokumente des Berliner Alltags zwischen Arbeit und Freizeit und entführen in die Welt der Kaiserzeit.

Buch - Berlin-Neukölln: Als in Rixdorf noch Musike war Ralf Schmiedecke
Berlin-Neukölln
Als in Rixdorf noch Musike war
Preis 20,00 €
Der Bildband präsentiert auf über 200 alten Bildern den idyllischen alten Ortskern Rixdorf-Neukölln mit seinen Bewohnern und ihrem Alltagsleben.

Buch - Berlin in frühen Farbfotografien: 1936 bis 1943 Michael Sobotta
Berlin in frühen Farbfotografien
1936 bis 1943
Preis 24,99 €
Einzigartige private Farbdias vermitteln einen ganz neuen Eindruck von der Pracht des alten Berlin und dem Alltag der Berliner vor dem Bombenkrieg.

Buch - Kreuzberg: Alte Bilder erzählen Falk-Rüdiger Wünsch
Kreuzberg
Alte Bilder erzählen
Preis 17,99 €
Der Band enthält zahllose Bilder vom Anfang der Fotografie bis in die 1960er Jahre hinein und legt Schwerpunkt auf die Menschen aus Berlin Kreuzberg.

Buch - Wilmersdorf Udo Christoffel
Wilmersdorf
Preis 17,99 €
Der Band enthält zahlreiche Fotografien des Bezirks Wilmersdorf von 1880 bis 1960, die den Bezirk als grüner Flecken inmitten Berlins darstellen.

Buch - Berlin-Zehlendorf: Alte Bilder erzählen Falk-Rüdiger Wünsch
Berlin-Zehlendorf
Alte Bilder erzählen
Preis 20,00 €
Der Band enthält zahllose Fotografien des grünen Bezirks Berlin-Zehlendorf und bietet einen in seine von Wissenschaft und Technik geprägte Geschichte.

Buch - Berlin-Lichtenberg im Wandel der Zeit Ralf Schmiedecke
Berlin-Lichtenberg im Wandel der Zeit
Preis 20,00 €
Dieser Bildband präsentiert auf 200 historischen Fotografien die wechselvolle Geschichte des Alltags und Lebens im Berliner Stadtteil Lichtenberg.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017