Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Zeitzeugenbörse Duisburg e.V.

Duisburg-Hochfeld und das Dellviertel



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Hochfeld und das Dellviertel

Das erfolgreiche Autorenteam der Duisburger Zeitzeugenbörse präsentiert rund 160 faszinierende historische Fotografien und Ansichtskarten, die zu einem nostalgischen Bummel durch das alte Hochfeld und das alte Dellviertel im Herzen Duisburgs einladen. Die einzigartigen Aufnahmen dokumentieren die Jahre vor den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg und erinnern an den Arbeitsalltag, unvergessene Ereignisse, Veranstaltungen und beliebte Gaststätten.
128 Seiten, ca. 160 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-545-1

Zeitzeugenbörse Duisburg e.V.

Die Zeitzeugenbörse Duisburg e. V. wurde 2007 ins Leben gerufen. Harald Molder ist Vorsitzender des Vereins und beschäftigt sich seit 1975 mit der Stadtgeschichtsforschung. In den vergangenen Jahren veröffentlichte das Autorenteam im Sutton Verlag mit großem Erfolg zahlreiche historische Bildbände.

Verwandte Titel

Buch - Duisburg-Homberg und -Hochheide Zeitzeugenbörse Duisburg e.V.
Duisburg-Homberg und -Hochheide
Preis 19,99 €
Rund 150 bislang zumeist unveröffentlichte Aufnahmen aus Duisburg-Homberg und -Hochheide präsentieren faszinierende Einblicke in die Geschichte.

Buch - Duisburg-Ruhrort in alten Fotografien Zeitzeugenbörse Duisburg e.V.
Duisburg-Ruhrort in alten Fotografien
Preis 19,99 €
Rund 150 bislang zumeist unveröffentlichte historische Ansichtskarten und Fotografien aus Ruhrort zeigen den Alltag zwischen Arbeit und Freizeit.

Buch - Duisburger Zechen: in historischen Fotografien Zeitzeugenbörse Duisburg e.V.
Duisburger Zechen
in historischen Fotografien
Preis 19,99 €
Rund 150 zumeist unveröffentlichte historische Ansichtskarten und Fotografien erinnern an den harten Arbeitsalltag in den Duisburger Zechen.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017