Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Norbert Peschke

900 Jahre Zwickau
Bilder einer Stadt



Zum Shop
Preis: 25,00 €

Der Erfolgsautor zum Stadtjubiläum

Pünktlich zum 900. Stadtjubiläum hat sich Erfolgsautor Norbert Peschke in seinem umfassenden Archiv auf die Suche nach den schönsten und spannendsten Fotografien begeben: 200 Bilder aus der ganzen Stadt vermitteln in diesem reich ausgestatteten Bildband einen lebendigen Eindruck von Alltag und Entwicklung der Stadt am Fuße des Erzgebirges.
160 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-777-6

Norbert Peschke

Der 1948 in Zwickau geborene Autor Norbert Peschke ist Dipl.-Ingenieur für Kommunalen Tiefbau. Bevor er von 1991 bis 1994 als Marketing-Leiter für das "Zwickauer Tageblatt" tätig war, arbeitete er u. a. als Bereichsbauleiter und Projektsteuerer. In seiner Freizeit beschäftigt sich der Heimatforscher ausgiebig mit der Geschichte seiner Heimatstadt Zwickau und deren Umgebung. Er engagiert ...

Verwandte Titel

Buch - Zwickau: Historische Ansichten Norbert Peschke
Zwickau
Historische Ansichten
Preis 17,90 €
Norbert Peschke macht einen Spaziergang durch das alte Zwickau. 240 unveröffentlichte historische Bilder zeigen Amüsantes und Nachdenkliches.

Buch - Zwickau im Wandel der Zeiten Norbert Peschke
Zwickau im Wandel der Zeiten
Preis 19,99 €
Anhand von über 240 sorgfältig ausgewählten Fotos führt Norbert Peschke Sie in diesem Bildband historisch versiert durch die Zwickauer Geschichte.

Buch - Das Kriegsende in der Zwickauer Region 1945 Norbert Peschke, Lorenz Zentgraf
Das Kriegsende in der Zwickauer Region 1945
Preis 18,99 €
In diesem Bildband wird das Kriegsende in der Zwickauer Region anhand von Berichten und Fotos dokumentiert.

Buch - Bomben auf Zwickau und Planitz Norbert Peschke
Bomben auf Zwickau und Planitz
Preis 19,99 €
Autor Norbert Peschke dokumentiert in seinem neuen Bildband anhand von 200 Fotografien die schrecklichen Zerstörungen in Zwickau und Planitz.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017