Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Jürgen Helfricht

Dresden
Einst und Jetzt



Zum Shop
Preis: 20,00 €

Die Elbmetropole im Wandel

Jürgen Helfricht führt durch das alte und das neue Dresden und dokumentiert städtebauliche Veränderungen, die vor allem nach der dramatischen Zäsur des Infernos vom 13./14. Februar 1945 stattfanden. Viele unveröffentlichte Aufnahmen aus dem Zeitraum um 1900 bis heute führen zu vertrauten Plätzen und Stätten im Wandel rund um Altmarkt, Frauenkirche, Residenzschloss und in ausgewählten Stadtteilen links und rechts der Elbe.
128 Seiten, ca. 110 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-883-4

Jürgen Helfricht

Dr. Jürgen Helfricht, Jg. 1963, ist gebürtiger Dresdner und besuchte das Kreuzschul-Gymnasium. Nach seinem Journalistik.Studium an der Universität Leipzig arbeitete er u.a. als Chefredakteur der Fachzeitschrift „Astronomie und Raumfahrt“. Seit 1991 ist er für die Axel Springer SE tätig, seit 1993 als Chefreporter. Seit 1987 trat er mit rund 60 Publikationen, vor allem zu Dresden und Umgebung, ...

Verwandte Titel

Buch - Historischer Spaziergang rund um Dresden-Trachenberge Jürgen Naumann
Historischer Spaziergang rund um Dresden-Trachenberge
Preis 18,95 €
Dieser Bildband erzählt mit rund 200 historischen Fotografien die spannendsten Geschichten aus 150 Jahren Trachenberger Geschichte.

Buch - 100 Dinge, die Sie in Sachsen erlebt haben müssen: Der offizielle Ausflugsführer von Radio PSR Sabine Leppek, RADIO PSR
100 Dinge, die Sie in Sachsen erlebt haben müssen
Der offizielle Ausflugsführer von Radio PSR
Preis 12,99 €
Sachsen steckt voller Ziele, die es zu entdecken gilt. Dieser Ausflugsführer bietet 100 Inspirationen für Erlebnisse rund ums Jahr.

Buch - Der Sachsenring: 90 Jahre Rennsporttradition Wolfgang Hallmann
Der Sachsenring
90 Jahre Rennsporttradition
Preis 30,00 €
Die legendäre Strecke am Sachsenring blickt 2017 auf 90 Jahre Rennsport zurück. Dieser Bildband erinnert mit rund 200 Fotografien an die Highlights.

Buch - Verlassene Orte in Westsachsen: Industriekultur zwischen Chemnitz, Vogtland und Erzgebirge Sebastian Moroz, René Seidel
Verlassene Orte in Westsachsen
Industriekultur zwischen Chemnitz, Vogtland und Erzgebirge
Preis 30,00 €
Als wäre die Zeit stehen geblieben: verlassene Tempel der Industriearchitektur in Westsachsen in atemberaubenden Fotografien
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017