Alessa Mekelburg

Gisela Lixfeld studierte in Freiburg Germanistik, Geographie und Europäische Ethnologie. Von 1980 bis 2017 leitete sie das Stadtmuseum Schramberg. In dieser Funktion legte sie Spezialsammlungen zur Schramberger Uhren- und Steingutindustrie sowie eine Fotosammlung zur Industrie- und Alltagsgeschichte der Stadt an. Sie bearbeitete u.a. zahlreiche Themen aus der Regional- und Stadtgeschichte, der Alltagskultur- und Frauenforschung. Auch ihre Forschungen über die Museumsexponate gingen in diverse Publikationen ein.Alessa Mekelburg studiert derzeit Soziologie und Gender Studies. Als Praktikantin im Stadtmuseum Schramberg bereitete sie Text- und Bildauswahl für den historischen YouTube-Film der Stadt Schramberg zum 150. Stadtjubiläum vor.Raphaela Schneider ist gelernte Uhrmacherin. Sie wirkt seit mehr als zwei Jahrzehnten im Stadtmuseum Schramberg mit, wo sie mit der Sammlungsbetreuung betraut ist, aber auch bei Ausstellungen und museumspädagogischen Aktionen mitarbeitet. Ihre Hauptaufgabe ist die Inventarisation der Museumssammlungen.

Titel von Alessa Mekelburg