Alexander Maier

Alexander Maier, 1967 geboren in Waiblingen, kam in den 90er-Jahren nach Tübingen. Seit seiner Ausbildung zum Krankenpfleger arbeitet er in der Universitätsklinik. Dort lernte er auch seine Frau kennen. Dass schreiben Spaß macht, entdeckte er zur Jahrtausendwende. Zuerst entstand ein Sachbuch zur Höhlenkunde, später baute er sich als freier Journalist ein zweites Standbein auf. Mit der Geburt seiner Tochter kam ihm die Idee, Routen für Eltern mit kleinen Kindern als Wanderführer zu veröffentlichen. 2011 war er Preisträger des Schreibwettbewerbs des Biosphärengebiets Schwäbische Alb

Titel von Alexander Maier