Angelika Stucke

Holger Leue gilt als einer der angesehensten deutschen Reisefotografen. Seine Aufnahmen aus aller Welt sind bereits in mehr als 100 Bildbänden, Reiseführern und Kalendern sowie in unzähligen Zeitschriftenartikeln erschienen. Ein Großteil seiner Arbeiten werden durch die Bildagenturen Getty Images, LOOK-foto und Corbis vermarktet. Wenn er nicht in der weiten Welt unterwegs ist, lebt er im osthessischen Haunetal. Angelika Stucke, Weltenbummlerin, wanderte in den Wüsten in Nordafrika, erlebte Wolfstänze in Nordamerika, schwamm mit Walen in Neuseeland. Seit 1987 lebt sie als freie Autorin in Spanien und hat Romane sowie mehrere Bände mit Kurzgeschichten veröffentlicht. Daneben arbeitet sie seit 1991 als freie Producerin für das ARD Studio Madrid, was ihr immer wieder mehrwöchige Aufenthalte auf Mallorca beschert, und ihr nebenbei Einblicke in mallorquinische Kochtöpfe sämtlicher Couleur verschafft. Gleichzeitig blickt sie dabei hinter die Kulissen von NATO-Gipfeln bis hin zu Krönungszeremonien

Titel von Angelika Stucke