Dr. Philipp Brucker

Dr. Philipp Brucker (1924–2013), in Lahr geboren, 1942 Kriegsabitur, bis 1948 Kriegsdienst und Gefangenschaft. Von 1949 bis 1954 studierte er Germanistik und Kunstgeschichte und schloss eine Promotion an. Anschließend war er als Redakteur tätig. 1961 wurde er zum Oberbürgermeister der Stadt Lahr gewählt und übte dieses Amt bis 1981 aus. Zu seinen Arbeiten zähltenen Glossen, Mundartgeschichten, Bildbände

Titel von Dr. Philipp Brucker