Egon Tietgen und Carsten Obst

Carsten Obst ist profunder Kenner der Neumünsteraner Stadtgeschichte. Der Autor und Stadtarchivar engagieren sich ehrenamtlich im Arbeitskreis Stadtgeschichte Neumünster und hat sich unter anderem mit seinen Bildbänden „Neumünster: 1870 bis 1932“ und „Flüchtlinge in Neumünster“ einen Namen gemacht.

Titel von Egon Tietgen und Carsten Obst