Erika Jantzen

Norbert Jurk hat die Geschichte seiner Heimatstadt Senftenberg hautnah miterlebt. Jurk befasst sich in seiner Freizeit seit langem mit der Aufarbeitung der jüngsten Senftenberger Stadtgeschichte und hat sich beispielsweise mit einer Fotoausstellung zum 100. Jubiläum der Dr.-Rindt-Oberschule einen Namen gemacht.Erika Jantzen ist eine profunde Kennerin der jüngeren Geschichte Senftenbergs. Seit 1969 lebt sie in der Stadt, in der sie über 40 Jahre lang gearbeitet hat. Die Rentnerin, die 1999 ein Germanistikstudium abgeschlossen hat, ist vielen Senftenbergern durch ihre frühere Tätigkeit im Handel bekannt. So ist es kein Wunder, dass ihre Mitbürger ihr gerne ihre privaten Archive öffneten.

Titel von Erika Jantzen