Florian Speer

Florian Speer (1953–2012) war ein deutscher Historiker und Archivar. Speer wurde im Jahr 2000 an der Bergischen Universität Wuppertal promoviert. Er war als selbstständiger Historiker in den Bereichen Denkmalpflege, Genealogie, Wirtschaftsgeschichte, Archivbetreuung, Festschriften und Kirchengeschichte tätig. Er war Vorstandsmitglied der Abteilung Wuppertal des Bergischen Geschichtsvereins, in dessen Reihenwerken er zahlreiche Beiträge veröffentlichte. Daneben war Speer für seine umfangreichen Studien zur Geschichte des ältesten noch produzierenden Klavierherstellers der Welt Ibach und über den Zwangsarbeitereinsatz in seiner Heimatstadt Wuppertal bekannt.

Titel von Florian Speer