Heinz Niemann

Helmut Knust, Jahrgang 1946, wurde in Hamwarde geboren und lebt heute in Geesthacht. Er ist erster Vorsitzender des Heimatbundes und Geschichtsvereins Herzogtum Lauenburg e.V. und seit 1998 Mitglied in der Bezirksgruppe Geesthacht. Der Hobby-Heimatforscher betreut das Bilderarchiv der Stadt Geesthacht und ist in der Vergangenheit mit Zeitungsartikeln, Vorträgen und Ausstellungen über die Region um Geesthacht hervorgetreten. Der promovierte Historiker leitet die Archive von Wentorf, Geesthacht und Lauenburg. Bekannt wurde er durch zahlreiche Veröffentlichungen und Vortragsreihen zur Orts- und Regionalgeschichte sowie die Organisation des Geesthachter Lessing-Jahres 2008.Der Heimatforscher Heinz Niemann lebt in Geesthacht und engagiert sich im Geschichtsverein. In der Vergangenheit ist er bereits mit Artikeln zur Stadtgeschichte Geesthachts in der Zeitschrift des Heimatbund und Geschichtsvereins Herzogtum Lauenburg in Erscheinung getreten.

Titel von Heinz Niemann