Horst Bursch

Horst Bursch, 1952 in Bonn geboren und in Bornheim-Hemmerich aufgewachsen, ist promovierter Romanist und lehrt seit 1998 an einer Troisdorfer Gesamtschule. Er engagiert sich im Geschichts- und Heimatverein Weilerswist und ist als Jäger Mitglied im Hegering Vorgebirge. 1986 erhielt er das Albert-Steeger-Stipendium des Landschaftsverbandes Rheinland. Er hat bereits mehr als 20 Bücher sowie 800 Beiträge zur Heimat- und Landeskunde in Zeitschriften und Zeitungen veröffentlicht. Darüber hinaus führt er heimatgeschichtliche Führungen und Exkursionen im gesamten Rheinland durch.

Titel von Horst Bursch