Jago Corazza

Jago Corazza ist Journalist und Regisseur, aber vor allem Fotograf und Reisender. In mehr als 120 Ländern Asiens, Ozeaniens, Afrikas und Amerikas drehte er Dokumentarfilme, wirkte bei zahlreichen Fernsehsendungen mit und produzierte anthropologische Reportagen wie »Gli ultimi uomini« (Die letzten Menschen), welche die letzten prähistorischen Stämme der Erde porträtiert. Jago Corazza ist UNICEF-Botschafter. Greta Ropa wirkte aufgrund ihrer Leidenschaft für das Reisen, Schreiben und für die Fotografie bei vielen Dokumentarfilmen in den unterschiedlichsten Ländern und Kulturen der Welt mit. 2002 nahm sie als Fotografin an einer fünfmonatigen Expedition von Bologna nach Miami teil, welche von Jago Corazza geführt wurde. Wie Corazza ist sie UNICEF Botschafterin.

Titel von Jago Corazza