Margitta Gatzke

Margitta Gatzke, Jahrgang 1956, ist in Zehdenick geboren und aufgewachsen und eine profunde Kennerin der Lokal- und Regionalgeschichte ihrer Heimat. 1997 zog sie nach Vogelsang, heute ein Ortsteil von Zehdenick. Sie arbeitet als Archivleiterin und Bibliotheksassistentin im Amt Zehdenick und Gemeinden sowie in der Stadtbibliothek Zehdenick.

Titel von Margitta Gatzke