Martin Gerdes-Röben

Martin Gerdes-Röben, Jahrgang 1934, ist ein profunder Kenner der Geschichte seiner Wahlheimat Hude. Gerdes-Röben ist Mitglied des Oldenburger Landesvereins und Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft für Hude e.V. Die AGfH ist in der Vergangenheit bereits mit zahlreichen Veröffentlichungen über die Gemeinde Hude hervorgetreten.Siegfried Mlinarzik, Jahrgang 1938, ist Vorstandsmitglied in der Aktionsgemeinschaft für Hude e.V.Jürgen Boyn ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Hude e.V.Harry Beutler (1941–2016) war Ehrenmitglied im Vielstedter Schützenverein von 1930 e.V. Für den Lehrer i.R. der ehemaligen Orientierungsstufe und der Peter-Ustinov-Schule war der Erhalt der plattdeutschen Sprache ein besonderes Anliegen. Er war jahrelang Schriftführer und Mitglied der Aktionsgemeinschaft für Hude e.V.

Titel von Martin Gerdes-Röben