Sebastian Reuter

Historikerin und Museologin Birgitt Hellmann ist seit über 30 Jahren im Jenaer Stadtmuseum tätig und engagiert sich im Verein für Jenaer Stadt- und Universitätsgeschichte e. V. In der Vergangenheit ist sie mit Ausstellungen, Vorträgen und Publikationen zu regionalgeschichtlichen Themen hervorgetreten. Sebastian Reuter, 1974 in Jena geboren, zählt zu den renommiertesten Fotografen der Saalestadt. In der Vergangenheit präsentierte er seine facettenreichen Bildarbeiten, die von Event- und Imageaufnahmen bis zu Produktfotografien reichen, bei zahlreichen Ausstellungen einem breiten Publikum und machte sich u.a. mit dem Goethe-Galerie-Panorama einen Namen.

Titel von Sebastian Reuter