Stefan Kleine-Erfkamp

Der gebürtige Kölner Stefan Kleine-Erfkamp lebt mittlerweile in Zürich und ist als Advisor für internationale Sportunternehmen und -verbände tätig. Sein Großvater war in der technischen Direktion der Deutschen Bundesbahn u.a. für die Planung und Umsetzung der Streckenelektrifizierung im Bezirk der BD Köln und BD Essen verantwortlich, daher fotografiert Kleine-Erfkamp seit frühen Jugendtagen begeistert Eisenbahnen. Guten Kontakt pflegt er mit dem Freundeskreis Eisenbahn Köln (FEK), bekannt durch den Erhalt und Betrieb des ehemaligen Rheingold-Zuges.

Titel von Stefan Kleine-Erfkamp