Uwe Gerig

Uwe Gerig, Jahrgang 1940, stammt ursprünglich aus Nordhausen und lebt heute in Quedlinburg. Nachdem der gelernte Fotograf mit der Staatsführung der DDR in Konflikt geriet, floh er 1984 in die BRD und arbeitete in Frankfurt als freier Journalist für eine Boulevardzeitung. Er hat bisher über 70 Publikationen veröffentlicht, zumeist Bildbände und Reiseführer.

Titel von Uwe Gerig