GAD Silbermedaille für das Christian-Kochbuch „Aromenspiele“

Beim diesjährigen GAD-Wettbewerb wurde dem Christian Verlag erneut eine Silbermedaille für eines seiner Kochbücher verliehen. Mit »Aromenspiele« ist es Foodjournalistin Stefanie Hiekmann, die bereits 2018 mit dem Preis ausgezeichnet wurde, und Lebensmittelphysiker Thomas Viglis gelungen, das erste Foodsharing-Werk für zu Hause zu entwickeln. Gebührenderweise wird ihr Buch von der GAD-Jury als besonders empfehlenswertes Buch, über alle Kategorien hinweg, mit einer Silbermedaille geehrt.

Die GAD prämiert jedes Jahr die hochwertigsten Bücher zu den Themen Kochen, Tafelkultur, Genießen und Gastlichkeit. In diesem Jahr wurden 95 Titel von 30 Verlagen eingereicht.