GeraMond Verlag wird mit ICMA-Award ausgezeichnet

Der Bildband »Lost Cars« von Uwe Sülflohn und Theodor Barth (GeraMond Verlag) wird mit einem ICMA-Award ausgezeichnet. Dies ist ein weltweiter Wettbewerb für Grafik-Design. Beim 11. Wettbewerb wurden 387 Publikationen aus 20 Ländern eingereicht. „Lost Cars“ erhält den Preis in der Kategorie „Photo Books“ für das herausragende Design und Konzept des Bildbandes.