Selbst gestrickt – das Spezial von Living & More jetzt neu am Kiosk!

Die Wohnzeitschrift Living & More bringt ihr Spezial Selbst gestrickt jetzt auf dem Markt.

Pünktlich zur Winter- und Weihnachtszeit kommt für Strick-Fans das liebevoll gemachte Sonderheft an den Kiosk. Auf 124 Seiten bietet Selbst gestrickt in den vier Rubriken HOME, HYGGE, KIDS und MODE zahlreiche schöne Sachen zum Selbermachen und Verschenken. Mit ausführlichen Anleitungen und tollen Neuheiten, Tipps und Tricks für Starter und Fortgeschrittene gleichermaßen.

Das aktuelle Heft bietet alles, was Strick-Liebhaber im Winter brauchen: Stylische Kuschelsocken, Hausschuhe und Schals. Genauso süße Babyoutfits wie Body, Mütze und schnell Gestricktes aus Alpaca-Wolle. Um das Zuhause gemütlich zu gestalten, finden die LeserInnen besondere Wohlfühlaccessoires von Hocker bis Kissen. Auch selbstgestrickte Kuschelteddys und Puppen für die Kleinsten dürfen nicht fehlen und somit bietet das Magazin originelle Anleitungen für persönliche Unikate. Und was passt besser zur kalten Jahreszeit als sich dem Hygge-Feeling hinzugeben? In dieser Rubrik stellt Selbst gestrickt nachhaltige Strickprojekte und Flauschiges zum Entspannen vor – für jeden ist etwas dabei!

Selbst gestrickt erscheint als Extraheft der Wohnzeitschrift Living & More in der Selbermachen Media GmbH, einem Unternehmen des Verlagshauses GeraNova Bruckmann. Die erste Ausgabe mit 124 Seiten liegt ab 6. November für 5,95 Euro am Kiosk.

Im TochterunternehmenSelbermachen Media GmbH erscheinen außerdem die Wohn-Zeitschriften zuhause wohnen und FINCA living sowie die DIY-Magazine selber machen und Selbst gemacht.