Barmbek-Nord

→ 03229

Einst und Jetzt

-Spannende historische und aktuelle Aufnahmen
-Faszinierende Bildpaare zeigen das alte und das neue Barmbek-Nord im Vergleich
-Der Wandel des Hamburger Stadtteils erstmals in Buchform

Barmbek-Nord lädt mit seiner bewegten Geschichte dazu ein, spannende Vergleiche zwischen früher und heute zu ziehen. Besonders die Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs haben an vielen Stellen Spuren hinterlassen, die teilweise noch bis heute das Gesicht des Stadtteils prägen. Stetige städtebauliche Veränderungen tragen dazu bei, dass sich Barmbek-Nord auch in Zukunft weiter wandeln wird.
Silke Rückner und Katja Krumm stellen in diesem Band 55 zumeist unveröffentlichten historischen Fotografien aus privaten Sammlungen aktuelle Aufnahmen aus derselben Perspektive gegenüber, die eindrucksvoll dokumentieren, wie sehr sich das Erscheinungsbild in den letzten Jahrzehnten gewandelt hat. Die beeindruckenden Bildpaare zeigen den Bahnhof, die Fuhlsbüttler Straße, den Habichtsplatz und die Pestalozzistraße, das AK Barmbek, die ehemalige Gastwirtschaft Prang oder die einstige Margarinefabrik Voss.
Dieser liebevoll gestaltete Band birgt zahlreiche Überraschungen und ist ein Muss für alle Freunde des vielfältigen Stadtteils Barmbek-Nord.

Preis: 19.99 €
Erscheinungstermin: 20. November 2020
ISBN-13: 978-3-96303-229-5