Billerbeck

→ 03059

Unsere Kindheit in Bildern

-Mit unveröffentlichten Bildern aus dem Stadtarchiv
-Der erste Bildband über die Wirtschaftswunderjahre in Billerbeck
-Von Kennern der Stadtgeschichte

Wer in Billerbeck aufgewachsen ist, erinnert sich bestimmt noch an Zeiten, in denen jeder jeden kannte, die Großen auf die Kleinen aufpassten und das gegenseitige Streichespielen so selbstverständlich war wie das nachmittägliche Toben in der freien Natur – ehe man, wenn man ein Donnerwetter vermeiden wollte, pünktlich zum Abendbrot wieder zu Hause war.
Bürgermeisterin Marion Dirks und Stadtarchivar Dieter Nagorsnik präsentieren eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit ihrer Heimatstadt. Rund 150 zumeist unveröffentlichte historische Aufnahmen aus privaten Fotoalben, Vereinschroniken und dem Bestand des Stadtarchivs wecken unzählige Erinnerungen an die Kindergarten- und Schulzeit, an Sport und Spiel, Badevergnügen und Rodelspaß, Schützenfeste und Karnevalsfeiern, Klassenfahrten, Kartoffelferien und Familienausflüge.
Dieser liebevoll zusammengestellte Bildband ist ein Muss für alle, die sich Billerbeck verbunden fühlen und ihre Kindheit hier verbracht haben.

Preis: 19.99 €
Erscheinungstermin: 19. Juni 2019
ISBN-13: 978-3-96303-059-8