Die Bregenzerwaldbahn

→ 03148

Gestern und Heute

PRESSETEXT

Der grundlegende Wandel der liebevoll „Wälderbähnle“ genannten Bregenzerwaldbahn zwischen Bregenz und Bezau lädt dazu ein, spannende Vergleiche zwischen früher und heute zu ziehen. Die 1902 eröffnete Strecke wurde bis 1983 sukzessive stillgelegt, heute ist nur noch ein etwa fünf Kilometer langes Teilstück als Museumsbahn in Betrieb.
Norbert Fink und Peter Balmer begeben sich auf eine kurzweilige Bilderreise entlang der Strecke, die eindrucksvoll die vielfältigen Neuerungen in den letzten Jahrzehnten dokumentiert. 55 direkte Gegenüberstellungen von historischen Aufnahmen und aktuellen Fotografien spiegeln die gravierenden Veränderungen links und rechts der Trasse, der Bahnhofsgebäude, Brücken und Tunnel wider. Zwischen Gulaschbrücke, Riedentunnel und Bommerngraben, dem Bahnhof Andelsbuch, der Sporeneggbrücke und Reuthe hält diese nostalgische Rundfahrt auf schmaler Spur viele Überraschungen parat und lädt zum Erinnern, Staunen, Vergleichen und Entdecken ein.
Dieser liebevoll gestaltete Bildband ist ein Muss für alle Freunde der legendären Bregenzerwaldbahn.

Preis: 19.99 €
Erscheinungstermin: 31. August 2021
ISBN-13: 978-3-96303-148-9