Highlights USA – Der Westen

→ 5758

Die 50 Ziele, die Sie gesehen haben sollten

Freiheit, Abenteuer, Wilder Westen – zwischen dem legendären Highway No. 1 und den Hügeln Hollywoods, zwischen den Casinos von Las Vegas, der Goldgräbermetropole Denver und den Schluchten des Grand Canyon gibt es Spektakuläres zu erleben. Was zu den 50 Must-Sees jeder Reise gehört, das verraten die USA-Kenner und erfolgreichen Autoren Margit Brinke und Peter Kränzle in ihrem Reisebildband »Highlights USA – Der Westen« (Bruckmann Verlag). Herausragend illustriert mit Aufnahmen des renommierten Fotografen Christian Heeb und mit vielen Tipps und Infos verführen sie zu einem Besuch des Joshua Tree Nationalparks, stellen die Oregon Coast vor und die aufregende Metropole Seattle. Sie erkunden das Land der Pueblos, besuchen das Reservat von Pine Ridge und das Little Bighorn Battlefield. Spektakuläre Bilder, wichtige touristische Informationen und wertvolle Tipps für Entdeckungen abseits der ausgetretenen Pfade ergänzen den hochinformativen Reisebildband für unterwegs.

Bildgewaltig, aufwändig gestaltet und immer auf dem aktuellsten Stand: In der beliebten und erfolgreichen Reihe »Highlights« aus dem Bruckmann Verlag präsentieren bekannte Fotografen und Autoren die 50 touristischen Höhepunkte eines Landes oder einer Region. Jede der sorgfältig ausgewählten Destinationen, zu denen Museen und Nationalparks ebenso gehören wie bizarre Landschaften, beliebte Inseln oder besondere Wanderwege, wird auf zwei bis sechs Seiten ausführlich vorgestellt: Mit allem Wichtigen zu Anreise und Öffnungszeiten, mit fundierten Hintergrundinformationen, Hinweisen auf besondere Events und natürlich mit brillanten Aufnahmen in Bildbandqualität. Internetadressen, Kartenausschnitte und viele aktuelle Insidertipps ergänzen die informativen Porträts.

Preis: 26.00 €
Erscheinungstermin: 22. März 2017
ISBN-13: 978-3-7654-5758-6