Planbetrieb auf schmaler Spur

→ 03104

Alle Strecken zwischen Ostsee und Erzgebirge

-Unveröffentlichte Bilder dokumentieren den aktuellen Planbetrieb im Osten
-Brillante Aufnahmen zeigen alle neun Strecken
-Der neue Bildband von Eisenbahnfotograf Christoph Riedel

Zwischen Rügen und dem Erzgebirge finden sich an der Ostsee, im Harz und in Sachsen heute noch neun Schmalspurbahnen, die planmäßig verkehren und überwiegend touristischen Zwecken dienen. Als Kulturdenkmäler sind sie für die Regionen von ­großer Bedeutung und für Eisenbahnliebhaber magische Anziehungspunkte, die bis heute nichts von ihrer Faszination verloren haben.
Der Eisenbahnfotograf Christoph Riedel präsentiert rund 200 zumeist unveröffentlichte Aufnahmen aus seinem umfangreichen Archiv, die zu einer kurzweiligen Reise auf schmaler Spur mit dem „Molli“ und dem „Rasenden Roland“, auf der Selketal-, Harzquer- und Brockenbahn sowie der Döllnitzbahn, Fichtelbergbahn, Weißeritztalbahn, Lößnitzgrundbahn und der Zittauer Schmalspurbahn einladen. Wissenswertes über die Geschichte, Entwicklungen und Besonderheiten der Strecken, die eingesetzten Fahrzeuge und die Bahnhöfe runden diese beeindruckende Dokumentation ab.
Dieser Bildband ist ein Muss für alle Freunde der legendären Schmalspurbahnen und Dampflokomotiven.

Preis: 12.99 €
Erscheinungstermin: 19. September 2019
ISBN-13: 978-3-96303-104-5