Sagenhafte Lüneburger Heide

→ 55929

Die schönsten Geschichten von Riesen, Hexen und Dämonen

– Der große Sagenschatz der Heide in einem Band
– Reich illustriert und dem heutigen Sprachgebrauch angepasst
– Eine einzigartige Sammlung mündlicher Überlieferungen

Mit ihren überwältigenden und zugleich geheimnisvollen Naturlandschaften birgt die Lüneburger Heide einen besonders reichen Schatz an uralten mündlichen Überlieferungen, bei denen die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen.
Der Sagenkenner Matthias Rickling präsentiert rund 70 der schönsten und unterhaltsamsten Sagen und Legenden aus der Lüneburger Heide und dem angrenzenden Hannoverschen Wendland. Die reich bebilderten Geschichten entführen in die sagenumwobenen Welten gigantischer Riesen, gerissener Zwerge, niederträchtiger Hexen, umherirrender Geister, schauriger Werwölfe und vieler anderer fantastischer Wesen.
„Die Wolpersnacht in Celle“, „Das Wunder von Lüdersburg“, „Der Schatz im Falkenberg“ oder „Der Lindwurm von Kirchweyhe“ sind nur einige der spannenden Erzählungen dieser liebevoll zusammengestellten Sammlung, die dazu einlädt, der Fantasie freien Lauf zu lassen.
Ein magisches Stück Lüneburger Heide – zum Staunen, Vorlesen und Weitererzählen.

Preis: 19.99 €
Erscheinungstermin: 10. Oktober 2018
ISBN-13: 978-3-95400-929-9