Schifffahrt auf dem Mittellandkanal

→ 55548

subtitle

PRESSETEXT

Der Mittellandkanal ist mit 325,3 Kilometern die längste künstliche Wasserstraße Deutschlands und verbindet den Dortmund-Ems-Kanal mit der Weser, der Elbe und dem Elbe-Havel-Kanal.
Jürgen Schirsching, am Mittelandkanal aufgewachsen, war viele Jahre als Servicetechniker auf allen deutschen Wasserstraßen unterwegs. Aus seiner umfangreichen Sammlung sowie privaten Archiven leidenschaftlicher Schiffsfotografen und Sammler hat er über 160 unveröffentlichte Fotos ausgewählt, die die Entwicklung des bedeutenden europäischen Verkehrswegs vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart dokumentieren.
Die spannenden Bilder zeigen neben dem Bau des Kanals und seiner vielen Schleusen auch den Alltag der Menschen auf, an und mit dem Mittellandkanal, von Bergeshövede über Osnabrück, Minden, Hannover, Hildesheim und Braunschweig bis Magdeburg. Dabei spielen natürlich die Schiffe eine herausragende Rolle – von Dampfern mit qualmenden Schornsteinen bis zu heutigen Motorschiffen, Schub- und Koppelverbänden. Ein Muss für alle Fans des Mittellandkanals und der Binnenschifffahrt.

Preis: 19.99 €
Erscheinungstermin: 21. September 2016
ISBN-13: 978-3-95400-548-2