Verlassene Orte Oberösterreich

→ 03195

Die Faszination des Verfalls

-Der erste Bildband über Lost Places in Oberösterreich
-Brillante Fotografien zeigen vergessene Orte
-Mit viel Liebe zum Detail und einer außergewöhnlichen Bildsprache

Eine bereits vor langer Zeit geschlossene Papierfabrik, ein ausgebranntes Haus, eine alte Metallfabrik, ein stillgelegtes Kieswerk, eine uralte Burgruine oder ein unheimlich wirkendes Geho?ft in der Eino?de: In Obero?sterreich verbergen sich zahlreiche verlassene Orte, die als geheimnisvolle Zeugen der Vergangenheit mit ihrem morbiden Charme beeindrucken und spannende Geschichten erza?hlen.
Kurt Satzer pra?sentiert rund 130 brillante Fotografien, die durch außergewo?hnliche Blickwinkel, viel Liebe zum Detail und besondere Intensita?t faszinieren. Die stimmungsvollen Aufnahmen fangen die Spuren der vergangenen Jahrzehnte eindrucksvoll ein und wecken die einstigen Schaupla?tze von Arbeit und Alltag, privatem und gesellschaftlichem Leben fu?r einen kurzen Augenblick aus ihrem Dornro?schenschlaf.
Dieser Bildband ist ein Muss fu?r alle, die der Faszination des Verfalls erliegen, verborgene Welten entdecken und Obero?sterreich einmal mit anderen Augen betrachten mo?chten.

Preis: 14.99 €
Erscheinungstermin: 27. Mai 2020
ISBN-13: 978-3-96303-195-3