Manga-Workshop mit Zeichenwettbewerb mit Aleksandar Mihajlov

Chibis, Shojos und Shonen Manga – diese aus Japan stammenden Comics, sind heute aus dem Leben vieler Jugendlicher nicht mehr wegzudenken. Was liegt da für kreative Geister näher, als sich selbst Geschichten auszudenken und diese dann in Manga-typischen Zeichnungen zu Papier zu bringen! Der erfahrene Manga-Zeichner Aleksandar Mihajlov erklärt Jugendlichen im Alter von 11 bis 17 Jahren, was ein richtiges Manga ausmacht. Anhand einfallsreicher, spannender Motive zeigt er in leicht nachvollziehbaren Schritten, wie Mangas entstehen. Dabei sprechen die fantasievollen Motive Mädchen und Jungen gleichermaßen an. Detailliert werden Themen wie Charakteraufbau, Proportionen oder Gesichtsdarstellung weiblicher wie männlicher Figuren behandelt. Die Jugendlichen profitieren dabei von der langjährigen Zeichenerfahrung des Autors
  • 25. April 2020, 14:00 Uhr

    Endet um 16:00 Uhr

    Thalia Wolfsburg, Porschestr. 45, 38440 Wolfsburg