Verlagshaus GeraNova Bruckmann erhält vier ITB BuchAwards 2020

Die ITB Berlin zeichnet jedes Jahr die interessantesten nationalen sowie internationalen touristischen Fachpublikationen aus.

Wir freuen uns, dass sich die Jury in diesem Jahr für vier Titel aus unserem Verlagshaus in den folgenden Kategorien entschieden hat:

Deutsche Reisegebiete – Bodensee: Rolf Goetz, Mirko Milovanovic: Zeit für das Beste – Bodensee, Bruckmann Verlag

Kulinarischer Reiseführer: Jonas Cramby: Tokio für Foodies – Die kulinarischen Hotspots der Stadt der tausend Dörfer, Christian Verlag

Kartografie: Betsy Mason, Greg Miller: Kartenwelten – Fantastische Geschichten und die Kunst der Kartographie, National Geographic

Managementpreis der ITB Berlin: Robert Bösch: Mountains, National Geographic

Die Preisverleihung der ITB BuchAwards 2020 findet am Freitag, 6. März 2020, 16 Uhr, im Palais am Funkturm (Messe Berlin) statt.

Mit den ITB BuchAwards werden vorrangig Publikationen in deutscher Sprache oder deutscher Übersetzung gewürdigt. Die Awards haben zum Ziel, über Ländergrenzen hinaus Aufmerksamkeit für interkulturell bedeutende Publikationen im Bereich Reise und Tourismus zu schaffen. Die ITB BuchAwards sind eine Kooperation der ITB Berlin und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels.